Sildenafil Nebenwirkungen | Erektile Dysfunktion

Nebenwirkungen von Sildenafil

Wie jedes verschreibungspflichtige Medikamente, Sildenafil können Nebenwirkungen verursachen, in einige Leute, die es benutzen. Diese sind in der Regel mild und von kurzer Dauer, aber dass es Ihnen bewusst wird, kann helfen, verwalten Ihre Auswirkungen und verhindern, dass jegliche seltene schwerwiegende Komplikationen. Die Nebenwirkungen, die hier diskutiert sind, ist bekannt im Zusammenhang mit Sildenafil, aber dies bedeutet nicht, dass alle Menschen, die Einnahme des Medikamentes zu erleben.

Die häufigsten Nebenwirkungen von Sildenafil sind Kopfschmerzen und Gesichtsrötung, die beide kurz sind und leicht behandelt. Andere häufige Nebenwirkungen sind Verdauungsstörungen, reflux, Sehstörungen (z.B. verschwommenes sehen oder blauen Farbton), Schwindel und eine verstopfte Nase.

Gelegentliche Nebenwirkungen sind Müdigkeit, Erbrechen, Schwindel, unregelmäßigen oder schnellen Herzschlag, Muskelschmerzen, trockener Mund, Schmerzen am Auge und blutunterlaufene Augen.

Seltene, aber schwerwiegende Nebenwirkungen sind plötzliche Verlust des Sehvermögens oder des Gehörs, in Ohnmacht fallen, und die Erektion, die vier Stunden oder länger. Allergische Reaktionen auf Sildenafil (Hautausschläge, Nesselsucht, Juckreiz, Schwellungen, Kribbeln) sind sehr selten, können aber auftreten. Wenn Sie eine dieser Nebenwirkungen, suchen Sie sofort medizinische Aufmerksamkeit.

Bestimmte bereits bestehenden medizinischen Problemen kann Einfluss auf die Verwendung von Sildenafil. Es gibt Berichte von Männern, die mit bestehenden Herz-Kreislauf-Erkrankungen mit Herzinfarkt oder Schlaganfall während der Einnahme von Sildenafil. Leute mit Herzkrankheit, hoher oder niedriger Blutdruck und unregelmäßigen Herzschlag feststellen, dass die sexuelle Aktivität Stämme Ihre Herzen. Wenn Sie Schmerzen in der Brust, schwere Schwindel oder übelkeit beim sex, stoppen und rufen Sie Ihren Arzt sofort.

Sichel-Zelle Anämie (Blutarmut), Knochen-Krebs, Leukämie, penis-Störungen, Netzhaut-Erkrankungen, Blutungsstörungen, Magengeschwüre und schwere Leber-oder Nieren-Probleme können auch dazu führen, Komplikationen bei der Einnahme von Sildenafil. Wenn Sie eine dieser Bedingungen haben, sprechen Sie mit Ihrem Arzt vor der Einnahme der Medikamente.

Es ist wichtig, daran zu erinnern, dass Sie wahrscheinlich leiden unter diesen Nebenwirkungen während der Einnahme von Sildenafil. Wenn Sie es tun, werden Sie wahrscheinlich mild sein und lösen sich in der Zeit. Die meisten Nebenwirkungen erfordern keine ärztliche Behandlung, und wird halt während der Behandlung, wie Ihr Körper auf die Medizin.

Wenn Sie irgendwelche schweren Nebenwirkungen oder Nebenwirkungen, die hier nicht erwähnt sind, Kontaktieren Sie bitte Ihren Arzt oder unseren Kundendienst-team.

Wenn Sie das Gefühl, dass Sildenafil ist nicht das Medikament für Sie, schauen Sie sich bitte unsere andere erektile Dysfunktion Behandlung der erektilen Dysfunktion. Jeder Mensch ist unterschiedlich betroffen und es ist wichtig, um die richtigen Medikamente, um Ihre Bedürfnisse anzupassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.