Chlamydien | Symptome, Ursachen und Behandlungen | STI


Chlamydien-Infektion-Ursachen, Symptome und Behandlungen

Chlamydia ist eine der häufigsten Sexuell übertragbaren Krankheiten in Großbritannien, vor allem bei Menschen unter dem Alter von 25 Jahren. Einer der Gründe für seine rasche Verbreitung ist die Tatsache, dass es oft zeigt keine Symptome, vor allem bei Frauen. Der einzige Weg, um zu bestätigen, ob oder nicht, Sie infiziert sind, ist ein Urin oder Abstrich-test analysiert, die von einer medizinischen Fachkraft.

Wenn es unbehandelt bleibt kann es zu schweren gesundheitlichen Problemen führen und verursachen dauerhafte Schäden wie Unfruchtbarkeit. Jedoch, einen einfachen Kurs von Antibiotika ist in der Regel genug, um zu heilen, die meisten Menschen die Infektion.

Was sind die Ursachen von Chlamydien?

Die Infektion selbst wird verursacht durch ein Bakterium namens chlamydia trachomatis. Die Bakterien finden sich in beiden Samen-und scheidenflüssigkeit, was bedeutet, dass es verteilt werden kann durch ungeschützten vaginalen, analen oder oralen sex. Es kann auch zu verbreiten durch den Austausch von sex-Spielzeug, wie es vorhanden ist, in der auch Spuren von Flüssigkeiten.

Was sind die Symptome?

Die Leute, die Vertrag der Infektion, 50% der Männer und 75% der Frauen keinerlei Symptome auf, so ist es wichtig, nicht auf diese angewiesen sind, um sicherzustellen, dass Sie nicht infiziert sind. Aber einige Symptome sind Schmerzen beim Wasserlassen und ein ungewöhnlicher Ausfluss oder Blutungen aus der Scheide, penis oder anus. Die Symptome können oft verwechselt werden mit anderen, weniger schweren Bedingungen, wie die Symptome können verschwinden, aber das bedeutet nicht, dass die Infektion geheilt ist.

Gibt es irgendwelche Komplikationen, die entstehen können, sind vom Vertragspartner Chlamydien?

Wenn es identifiziert wird, in einem frühen Stadium, die meisten Fälle von Chlamydien-Infektion kann gut behandelt werden ohne weitere Komplikationen. Allerdings, wenn Sie unbehandelt kann es zu schweren gesundheitlichen Problemen. Für Frauen, wenn Sie unbehandelt, kann dazu führen, entzündliche Erkrankungen des Beckens (PID), die verursacht eine Entzündung der Eierstöcke, der Gebärmutter und der Eileiter und kann zu Narbenbildung, Unfruchtbarkeit und eine Neigung zu anderen Infektionen.

Bei Männern, unbehandelte Chlamydien-Infektion kann dazu führen, Entzündung der Hoden und eine Abnahme bei der männlichen Fruchtbarkeit, da Sie möglicherweise nicht mehr in der Lage sein, um Spermien produzieren.

Was Medikamente zur Behandlung von Chlamydien?

Es gibt zwei Arten von Antibiotika, die verwendet werden, zu heilen, Chlamydia, vorgeschrieben, in verschiedenen Stadien. Doxycyclin ist die first-line Behandlung mit einer 100-mg-Tablette zweimal täglich für sieben Tage.

Azithromycin ist eine second-line-Behandlung mit einem einzelnen 1-g-Dosis, gefolgt von einer 500-mg-Tablette einmal täglich für zwei Tage.

Sie können kaufen Medikamente online?

Beide Behandlungen sind verfügbar, online kaufen bei In-Koln. Um sicherzustellen, dass das Medikament sicher und wirksam für Sie zu verwenden, werden Sie erforderlich, um einen kostenlosen und vertraulichen online-Konsultation. Sie werden dann ein Rezept ausgestellt, so dass die Apotheke Dosieren kann Ihre Bestellung kostenfrei Lieferung am nächsten Tag und Ihre Medikation könnte mit Ihnen innerhalb von 24 Stunden.

Unsere sexuelle Gesundheit, blog-Beiträge geben Ihnen viele weitere Informationen über STI ‚ s und andere Allgemeine Fragen der Gesundheit in einem leicht verständlichen format.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.