Nebenwirkungen von Viagra | Erektile Dysfunktion

Nebenwirkungen von Viagra

Der grösste Nachteil des Kauf verschreibungspflichtige Medikamente ist die Gefahr von Nebenwirkungen. Aus diesem Grund sollten Patienten, die immer Lesen Sie das Etikett auf die Medizin selbst und halten Sie die empfohlene Dosierung. Viagra Nebenwirkungen sind nicht ungewöhnlich, da das Medikament, wie alle verschreibungspflichtigen Medikamente, betrifft Menschen in unterschiedlicher Weise. Zum Glück nicht für alle Benutzer leiden unter Nebenwirkungen von Viagra und diejenigen, die tun kann, erleben Sie Sie vorübergehend.

Common Viagra Nebenwirkungen

Die meisten weithin berichtet problem bei der Verwendung dieser Medikamente sind Kopfschmerzen, die auftreten können, für alle 1-in-10-Benutzer. Nicht alle Nebenwirkungen von Viagra sind diese üblich, die folgenden Viagra Nebenwirkungen sind bekannt, betrifft zwischen 1 in 10 und 1 in 100 Menschen.

  • Schwindel
  • Verdauungsstörungen
  • Gesichtsrötung
  • Verstopfte Nase
  • Sehstörungen, wie verschwommenes sehen, Blaue Tönung zur vision
  • Ungewöhnlich Viagra Nebenwirkungen

Die folgenden Viagra Nebenwirkungen können zwischen 1 in 100 und 1 in 1000 Personen:

  • Übelkeit
  • Trockener Mund
  • Schläfrigkeit oder Müdigkeit
  • Brust-und Muskelschmerzen
  • Empfindung des Spinnens und/oder tinnitus
  • Herzrhythmusstörungen und erhöhte Herzfrequenz
  • Erkrankungen der Augen, einschließlich: Blutung an der Rückseite des Auges, blutunterlaufene Augen, Augenschmerzen, Doppeltsehen, abnormales Gefühl im Auge.

Seltene Nebenwirkungen von Viagra

Die Wahrscheinlichkeit, dass irgendwelche Viagra Nebenwirkungen, die nicht in der obigen Liste erwähnt ist deutlich geringer. Die folgenden Nebenwirkungen von Viagra auftreten, bei nur 1 von 1000 Anwendern:

  • Schlaganfall
  • Ohnmacht
  • Priapismus
  • Herzinfarkt
  • Nasenbluten
  • Abnorme Herz schlägt
  • Plötzliche Abnahme oder Verlust des Hörvermögens
  • Erhöht oder verringert den Blutdruck

Die Viagra genannten Nebenwirkungen können nicht alle der Nebenwirkungen von Pfizer, Viagra Hersteller. Jedes Medikament kommt mit einer Packungsbeilage, die erläutert, in größerer Tiefe die Gefahr von Nebenwirkungen und welche Vorsichtsmaßnahmen zu ergreifen, um die besten zu vermeiden. Für zusätzlichen Frieden des Verstandes, die Sie sollten Ihren Arzt aufsuchen, um absolut sicherzugehen, dass Sie geeignet sind, verwenden Sie Ihre gewählten verschreibungspflichtigen Medikamenten.

Viagra sildenafil Tabletten und Wechselwirkungen

Sildenafil Tabletten sollte nicht eingenommen werden mit irgendeiner form von Nitrat-Medikamenten, da diese Kombination kann die Ursache für Blut Druck unter den Normalwert fallen. Weitere Viagra Nebenwirkungen, die auftreten, wenn Sie Nitrat-Medikamente sind Schwindel, Ohnmacht und Herzinfarkt.

Eine gefährliche Senkung des Blutdrucks, was zu Schwindel oder Ohnmacht kann auch auftreten, in Benutzer, die Einnahme von alpha-blocker Medikamente. Dies ist am wahrscheinlichsten tritt diese innerhalb von vier Stunden nach der Einnahme der sildenafil Tablette.

Verhinderung Viagra Nebenwirkungen

Ebenso wie das Lesen der Viagra Packungsbeilage und Rücksprache mit Ihrem Arzt können Sie auch befolgen Sie diese Sicherheitsmaßnahmen unten, um die beste Absicherung gegen mögliche Nebenwirkungen von Viagra.

  • Überschreiten Sie nicht die empfohlene Tagesdosis.
  • Wenn Sie sich schwindelig fühlen oder Benommenheit stellen Sie sicher, dass Sie sich hinlegen, bis die Symptome vergehen.
  • Einzustellen Behandlung, wenn Sie eine plötzliche Abnahme oder Verlust des Sehvermögens.
  • Wenn Ihre Erektion länger als vier Stunden (Priapismus), konsultieren Sie sofort Ihren Arzt.
  • Schlucken einer Tablette mit grapefruit-Saft kann zu einem moderaten Anstieg der Blutspiegel von sildenafil, die wiederum erhöhen die Wahrscheinlichkeit des Erlebens Nebenwirkungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.